Nach einer kurzen Winterpause zieht schon bald der Frühling über die Welt und mit ihm auch die neuen Fashion Trends für 2016.

Dieses Jahr wird grün, zitronengelb, korall, gestreift und die eben gekauften Skinny Jeans werden wieder aus dem Schrank geschmissen. Nachdem im vergangenen Jahr möglichst eng der Trend war, geht dieses Jahr alles wieder ein wenig auseinander. Bei den Hosenbeinen kommt also wieder Flexibilität ins Spiel. Damit werden wahrscheinlich auch die freigelegten Knöchel wieder mehrheitlich aus dem Stadtbild verschwinden. Zudem wird dieses Jahr viel Wert auf Ton in Ton gelegt. Wenn du also etwas von Mode hältst solltest du dir schonmal Gedanken machen welche deiner Kleidungsstücke farblich ähnlich sind. Trend Nummer 1 ist defintiv grün, vieeeeel grün. Zitronengelb frischt das ganze auf und korall untermalt das ganze.

Bezüglich Musterung setzt die Modewelt dieses Jahr definitiv auf Streifen. Ob Seemannskleidung oder Blockstreifen, Hauptsache gestreift, dabei gilt jedoch, je dicker umso besser! Und wer gerne ein wenig auffällt kombiniert dieses Jahr mit Jacken und Oberteilen mit chinesisch inspirierten Drucken beziehungsweise Stickereien.

Cap und Rucksack bleiben auch dieses Jahr die wichtigsten Accessoires der sommerlichen Herren. Passend gibt es im Moment fast von jeder Luxusmarke passende Rucksäcke (siehe Louis Vuitton, MCM, Prada und co.)

Somit kann man nun sagen, der Sommer soll kommen!

 

– Luca Nussbaumer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*