Da Twitter Ende Oktober bekannt gegeben hat, dass sie ihre Online-Plattform Vine in den nächsten Monaten schliessen, haben wir von Liferrey uns auf die Suche nach einer alternativen App gemacht und sind dabei auf Nutshell gestossen.

Vine war oder ist immer noch eine Online-Plattform auf der 6 Sekunden lange Videos geteilt werden können, doch nun sind die Tage von Vine nach vier Jahren bald gezählt und eine Alternative muss her.

Nutshell ist eine sehr kurzweilige Video-App von den Herstellern von Prezi. Die App ermöglicht es innerhalb von wenigen Augenblicken ein 8 Sekunden langes Video aus 3 Bilder zu erstellen und dieses mit lustigen Effekten anzureichern. Das Endergebnis kann dann direkt per SMS, Air-Drop und Mail versendet werden oder man teilt es direkt auf Instagram, Twitter oder Facebook.
Das Video kann aber auch einfach in die Mediathek gespeichert werden, dies ist allerdings nicht zwingend da Nutshell selbst auch alle erstellten Videos speichert.

 

 

Um ein Nutshell-Video zu erstellen öffnet ihr die App, danach werdet ihr sogleich aufgefordert drei Fotos zu schiessen. Diese können einen Zusammenhang haben oder auch nicht, wer aber eine kurze Story über sein momentanes Erlebnis erstellen will dem rate ich Bilder mit Zusammenhängen zu erstellen ansonsten wirkt das ganze etwas konfus. Nachdem die drei Bilder erstellt wurden, werdet ihr weitergeleitet und habt nun die Möglichkeit verschieden Effekte, Schriften und Emoticons in euer Video zu integrieren. Sobald alle Bilder mit Effekten versehen wurden ist das Video fertig und kann geteilt werden.

  • Als erstes nehmt ihr 3 Fotos auf...

Nutshell kann gratis heruntergeladen werden, allerdings ist das bis anhin den iOS-Nutzern vorbehalten.

Bewertung

4stars

Wer gerne kurze Videos zusammenstellt und diesen noch ein gewisses extra verleihen möchte ist mit der App gut bedient. Auch wer die App einfach ab und an zum Spass benutzen möchte wird an Nutshell seine Freude haben. Mit Nutshell kann man wirklich schnell und einfach ein kurzes Video erstellen, dass eine Botschaft überbringt und den Empfängern allenfalls ein Schmunzeln entlockt. Wer Vine mochte und die App viel benutzt hat wird in Nutshell einen etwas eigensinnigen Vertreter finden.

Was ich etwas schade finde, sind die kurz gehaltenen Effekt-Möglichkeiten, dort ist definitiv noch Platz nach oben und die Tatsache dass die Entwickler seit zwei Jahren nicht im Stande waren eine App für Android zu entwickeln. Dafür vergeben wir 4 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*