Die Pigment Drops gibst du selbst zu Hause in deine Creme – je nach Coverage-Wunsch mit einem, zwei oder drei Tropfen. Das Ergebnis: eine getönte Feuchtigkeitscreme, die die Eigenschaften deines Moisturizers mit einem Hauch Farbe oder eben mit mehr Deckkraft vereint.

Je mehr Tropfen du deiner Tagescreme beimischst, desto deckender wird das Ergebnis sein.

make-up-cliniqueBild: Clinique

„Blend it Yourself Pigment Drops“ von Clinique – So geht’s:

Deine Liebglingscreme in die Handflächen geben, das Fläschchen mit den Pigment Drops ca. 10 Sekunden gut durchschütteln. Dann die Öffnung nach unten halten – die Tropfen fallen, ohne dass du Druck ausüben musst. Jetzt vermischen und auftragen.

Die „Blend it Yourself Pigment Drops“ von Clinique kommen in vier Nuancen: Beige, Ivory, Neutral und Vanilla und kosten ca 44.50 CHF. Sie sind ab Februar 2017 erhältlich.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*