Wird Camila Cabello der nächste grosse Popstar?

Camila Cabello wurde am 3. März 1997 auf Kuba geboren. Bis sie 5 Jahre alt war, lebte sie in Havana & Mexiko. Danach zog sie nach Amerika. Cabello nahm bei The X Factor in North Carolina teil, bei der sie 4 «yeses» bekam und somit in den Wettbewerb einstieg. Dabei wurde sie mit fünf weiteren Girls zusammen gesetzt. Somit entstand die Girlgroup «Fifth Harmony».

Fifth Harmony minus 1

Gemeinsam haben «Fifth Harmony» verschiedenste Hits in die Charts gebracht. Unter anderem «Work From Home» oder «Worth It». Für «I Know What You Did Last Summer» arbeitete sie mit «Shawn Mendes» erstmals als Solo Künstlerin. Bis zum 19. Dezember 2016 war sie noch Bestandteil von Fifth Harmony. Doch nun hat die Kubanerin ihren eigenen Weg eingeschlagen.

Erste Singles und ein kommendes Solo-Album

Nun hat die 20-jährige bereits zwei Singles herausgebracht. Die erste nennt sich «Crying In The Club» und soll eine mitreissende Hymne sein für alle die sich nach einem Tief wieder «aufraffen» müssen. «Crying In The Club» erinnert zwar gewisserweise an «Cheap Thrills» von Sia, doch der Song bekommt durch Camila’s Stimme doch einen eigenen Touch.

Doch das ist nicht alles! Die zweite Single «I Have Questions», hat Camila Cabello vergangenen Freitag herausgebracht und in Kürze soll auch ihr erstes Solo-Album mit dem Titel «The Hurting, The Healing, The Loving» erscheinen.

Wir sind gespannt wie sich Camila Cabello’s Karriere weiter entwickelt und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Luca

Editor In Chief

Meine Leidenschaft widme ich der Mode, der Musik und dem Leben. Ich bin begeisterter Filmschauer und lebe nach dem Motto; "Aestheticism" - Der Glaube daran dass es im Leben darum geht, Schönheit zu kreieren und zu geniessen in allen Formen.

Noch keine Kommentare

Kommentieren

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.