Pancakes sind nicht nur ein beliebtes Frühstücksgericht, sondern allgemein als Dessert beliebt. Ob klassisch mit Ahornsirup übergossen oder in verschiedensten Varianten mit Nutella, Konfiüre oder frischen Früchten. Es gibt unzählige Variationen das einfach zuzubereitende Gericht zu geniessen. Doch wie gelingt einfach und schnell der perfekte Pancaketeig? Wir haben das wohl einfachste Rezept für wirklich perfekte Pancakes für euch!

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Tassen Mehl, fein gesiebt
  • 4 Esslöffel Backpulver
  • 4 Tassen Milch, nicht gekühlt
  • ¾ Tassen geschmolzene Butter
  • 3 Eigelb
  • 4 Eiweiss
  • Beliebige Toppings

Zubereitung

  1. Mehl und das Backpulver in einer Schüssel verrühren.
  2. In einer zweiten Schüssel, Butter, Milch und die Eigelb vermischen.
  3. In einer dritten Schüssel, mithilfe eines Handmixers das Eiweiss schlagen bis es leicht crémig und weiss ist.
  4. Vorsichtig  die Butter, Milch, Eigelb Mischung zum Mehl hinzufügen und anschliessend vorsichtig das geschlagene Eiweiss hinzugeben.
  5. Mit einer grossen Schöpfkelle portionsweise den Teig in eine ca. 20cm grosse Bratpfanne geben und die Pancakes auf mittlerer Stufe 3 bis 5 Minuten anbraten.
  6. Mit Toppings servieren
  7. Geniessen!
Total
59
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*